Choose Country and Language
Home/DiveAssure Datenschutzbestimmungen

DiveAssure Datenschutzbestimmungen

Warum wir persönliche Informationen erfassen?

Um Ihre Anmeldung als Mitglied zu vervollständigen und Ihnen den bestmöglichen Service und Versicherungsschutz bieten zu können, müssen wir Ihre persönlichen Daten und Kontaktinformationen wie Ihren Namen, Adresse und E-Mail-Adresse sowie Ihre Zahlungsinformationen erfassen. Es können des Weiteren auch Informationen über Nutzung und Besuche der Webseite gesammelt werden, um das Funktionieren der DiveAssure Webseite zu verbessern. Die erfassten Informationen können gelegentlich verwendet werden, um Sie über Änderungen unserer Versicherungspläne, neue Mitgliedsvorteile und andere für Sie interessante Neuerungen zu informieren.

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir verwenden einen sicheren Server, der alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verschlüsselt und somit vor unberechtigter Nutzung schützt.

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte verkaufen oder damit handeln. Ihre Informationen werden nur unseren Versicherungsträgern sowie Dienstleistern des Notfall- und Assistance-Teams zur Verfügung gestellt.

Zusammenfassung

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Die Informationen, die wir erfassen, werden nur dazu verwendet, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und Ihre Kommunikation mit uns zu verbessern.

Bitte beachten Sie: Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung und Nutzung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen einverstanden. Haben Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen? Klicken Sie bitte hier, um uns zu kontaktieren.